Beratung und Hilfe

Suchtberatung

In der Beratungsstelle finden suchtkranke Menschen und ihre Angehörigen Informationen und Unterstützung. Die Beratungsstelle für suchtkranke Menschen ist in der Regel die erste Anlaufstelle für hilfe-suchende Betroffene oder von einer Suchterkrankung bedrohte Menschen und ihre Angehörigen. Im Mittelpunkt der Arbeit stehen die Krisenintervention in akuten körperlichen, psychischen und sozialen Notsituationen, die Prävention und Beratung, die Vorbereitung auf eine stationäre Therapie sowie die Nachsorge und Begleitung nach einer Therapie.

Die ASB-Mitarbeiter klären die suchtkranken Menschen über den Verlauf einer Suchterkrankung auf, geben Information zu bestehenden Hilfe- und Therapieangeboten, helfen bei der Antragstellung und vermitteln Kontakte zu Fachdiensten und Selbsthilfegruppen.

RV Südthüringen e.V.
Auenstraße 3-5
98529 Suhl
Telefon: 03681806340
Telefax: 03681/806359
Suchtberatung